· 

Last Call

Feuer des Lebens.
Es brennt in mir - und auch in Dir !

Heute spreche ich zu Dir, aus der Tiefe meiner Seele, dort wo das Feuer entspringt und die Funken in der Glut neue Pläne schmieden. Das Feuer mag dort erloschen erscheinen, doch unter der grauen Asche, aus der die Natur neues Leben formt, beginnt im Ende der Zeit die Ära einer neuen Essenz. 
Manches „scheint“ und ist doch ganz anders.

 

Vergiss das nicht !

Heute erinnere ich Dich an den Schrei Deines Herzens, es ist Dein Auffangbecken, wenn Du an Deine Grenzen stößt. Diese Erinnerung spannt ein Netz aus kosmischen Strahlen, die an jedem Knoten die heiße Glut und den fruchtbaren Kern des Feuers in sich tragen.

Erinnere Dich daran !

Entscheidest Du Dich für den Kern, erlaubst Du dem Kosmos Dein Anker zu sein, der tief verbunden ist mit dem Wissen der Zeit um Dich zu halten,

wenn Du in anfängst Dich zu verlieren.

Bleibst Du aber an der Oberfläche, erfüllt Deine Glut zwar einen Nutzen, aber hinterlässt einen Nachhall, der in der Dunkelheit der Nacht verschwindet, 

anstatt Orientierung zu geben. 

 

Lauf  nicht weg und verschließe die Augen !

Glaube nicht, die Dunkelheit lässt Dich das Licht vergessen, dass wir zusammen entzündet haben !

Glaube nicht, die Flucht ins Licht lässt Dich die Dunkelheit ignorieren !

Du trägst Verantwortung ! 

Bleib  der friedvolle Krieger, der zur Waffen greift, die nicht von dieser Welt sind, aber zu dieser Welt dazu gehören und eine Wirkung haben.

Der friedvolle Krieger in uns schaut zu den Sternen, um im Kosmos den Abdruck einer Antwort für diese Welt zu bekommen. 

Lass dieses Feuer in Dir und Deinem Herzen niemals erlöschen ! Niemals !

Love, Valeska 

( Copyright für Text und Bild )