Higher Self Healing


Das „Higher Self Healing“  kommt unter anderem dann zum Einsatz, wenn Du nach konkreten Ursachen oder der Entstehungszeitpunkten von Problemen, Stagnationen oder sonstigen unbeantworteten Fragen keine Antwort bekommen konntest und keine Besserung durch andere Methoden erzielt werden konnten. Ich nutze diese Technik immer auch dann, um neue und ergänzende Impulse aus der Geistigen Welt zu erhalten, wenn ich auf der Suche nach körperlichem, geistigem und seelischem Wohlbefinden für meine Klienten bin. Ich persönlich bin ein sehr großer Fan dieser Verbindung und arbeite  viel damit. 

 

Variante 1:

Bei einem "Higher Self Healing“ verbinde ich Dich mit deiner persönlichen Hauptsteuerungszentrale des Kosmos, so dass es Dir möglich ist noch genauer nach Zusammenhängen und möglichen Ursachen und Lösungsvorschlägen zu forschen, um Blockaden jeglicher Art effektiver auflösen zu können. Ich bringe Dich in einen entspannten Zustand und begleite Dich auf dieser Reise durch Raum und Zeit, in der Du eine passive wie auch aktive Rolle übernimmst.

Auch eine stärkere Übertragung von Energie, die deinem Entwicklungsprozess dienlich ist, ist möglich.

 

Variante 2:

Ich  bringe Dich, wie bei Variante 1, in einen tiefen Entspannungszustand um ein von Dir vorher ausgewähltes Thema mit Hilfe deines Höheren Selbst  auf verschiedenen Ebenen zu transformieren. Viele meiner Klienten beschreiben diesen Vorgang als sehr effektiv und tiefgreifend. 

 

Bei Fragen für mehr Infos rund um das Higher Self Healing kannst  Du jederzeit gerne und unverbindlich mit mir Kontakt aufnehmen!

(Kontakt entweder unter info@valeska-teschner.de oder 089 - 71 68 22  85)

 

Ich freue mich, wenn du dich meldest!

 

Valeska 


Variante 1 :

Dauer: aufgeteilt in 3 Begegnungen

Kosten: 690,-  EUR 

 

oder 

 

Variante 2: 

Dauer :  mind. 2 Stunden, einmalig

Kosten 190,- Euro


 

 

Disclaimer:

Meine Behandlungen und Sitzungen ersetzen keinen Gang zu einem Arzt, Heilpraktiker und/oder Psychotherapeuten. Die von mir gegebenen Hilfestellungen und Unterstützungen stellen keinen Ersatz für eine schulmedizinische Behandlung  dar. Sie können begleitend und unterstützend sein und dich an die Hand nehmen, gemeinsam mit der Schulmedizin. 

Ich gebe weder  Heilversprechen ab, noch stelle ich Diagnosen im schulmedizinischen Sinne. Jegliche Haftung mir gegenüber ist hiermit ausgeschlossen. Jede Sitzung mit mit beruht auf freiwilliger Basis und setzt eine psychische Grundstabilität voraus.