Loveletter from the Universe


Der Loveletter ist ein von mir geschriebener Brief des Universums an Dich. 

Über eine Seite lang.

 

Ich verbinde mich mit dem universellen Energiefeld, bin sozusagen dein Journalist aus dem Kosmos, und gebe alle Informationen an dich weiter, die für dich im Moment wichtig sein könnten und sich mir zeigen. 

Ich gehe dabei auch auf deine Entwicklungspotentiale und Stärken ein.

 

Ein Loveletter ist wie ein Gruß, eine persönliche, individuelle Botschaft der Quelle an dich gerichtet - sie kann dich unterstützen, bekräftigen, Orientierung schenken, dich inspirieren, aber auch aufrütteln und dich mit dir selbst liebevoll konfrontieren. Sie liest sich direkt, aber auch zwischen den Zeilen findest du verborgene Hinweise. 

 

Dazu schenke ich dir eine von mir handgezogenen Kerze dazu, die, egal, wo auch immer du bist,

Licht schenkt und das nicht nur symbolisch ! 

 

Der Loveletter ist immer eine besondere Überraschung, die berührt und bewegt. 

Ein wunderbares Geschenk an Dich selbst oder auch an einen lieben Menschen.

 

Neugierig geworden ?

 

Dann melde dich gerne bei mir, ich freue mich auf dich !

 

Valeska

 

Bei Fragen und für mehr Infos für den Loveletter kannst Du  jederzeit gerne und unverbindlich mit mir Kontakt aufnehmen !

 

Du findest auch in meinem Blog unter "Loveletter From The Universe " ein paar Einblicke.

 

Für ganz genaue Infos kontaktiere mich gerne entweder unter :

info@valeska-teschner.de

oder 0176 - 23 20 16 35

 

Kosten: 120,- Euro pro Brief

 


 Disclaimer:

 Meine Behandlungen und Sitzungen ersetzen keinen Gang zu einem Arzt, Heilpraktiker und/oder Psychotherapeuten. Die von mir gegebenen Hilfestellungen und Unterstützungen stellen keinen Ersatz für eine schulmedizinische Behandlung  dar. Sie können begleitend und unterstützend sein und dich an die Hand nehmen, gemeinsam mit der Schulmedizin. 

Ich gebe weder  Heilversprechen ab, noch stelle ich Diagnosen im schulmedizinischen Sinne. Jegliche Haftung mir gegenüber ist hiermit ausgeschlossen. Jede Sitzung mit mit beruht auf freiwilliger Basis und setzt eine psychische Grundstabilität voraus.